Die Konjugation des Verbs obliegen

Das Verb obliegen ist ein starkes Verb
Das Verb obliegen wird mit dem Hilfsverb haben konjugiert

Indikativ

Präsens

-
-
er/sie/es obliegt
-
-
-

Präteritum

-
-
er/sie/es oblag
-
-
-

Perfekt

-
-
er/sie/es hat geoblegen
-
-
-

Plusquamperfekt

-
-
er/sie/es hatte geoblegen
-
-
-

Futur I

-
-
er/sie/es wird obliegen
-
-
-

Futur II

-
-
er/sie/es wird geoblegen haben
-
-
-

Konjunktiv I

Präsens

-
-
er/sie/es obliege
-
-
-

Perfekt

-
-
er/sie/es habe geoblegen
-
-
-

Futur I

-
-
er/sie/es werde obliegen
-
-
-

Futur II

-
-
er/sie/es werde geoblegen haben
-
-
-

Konjunktiv II

Präteritum

-
-
er/sie/es obläge
-
-
-

Plusquamperfekt

-
-
er/sie/es hätte geoblegen
-
-
-

Futur I

-
-
er/sie/es würde obliegen
-
-
-

Futur II

-
-
er/sie/es würde geoblegen haben
-
-
-

Imperativ

-

-
-
-
-

Infinitiv

Präsens

obliegen

Perfekt

geoblegen haben

Partizip

Präsens

obliegend

Perfekt

geoblegen

Verben die in der Konjugation dem Verb obliegen ähnlich sind

Übersetzung obliegen

obliegen ➔ titular

Einige zufällig ausgewählte Verben